''Wo kann ich heute mein Geld transparent und sicher anlegen?''

13. Mai 2014
von Redaktion

Thomas Düwer
.
Wer sein Geld gut anlegen möchte, hat es häufig schwer, seriöse Angebote und qualifizierte Dienstleister von ’schwarzen Schafen’ zu unterscheiden und muß sich in einem unübersichtlichem Markt zurechtfinden. Der Ortsblick stellte die Frage einem Fachmann aus dem Immobilien-Atelier: Thomas Düwer.

.
Ortsblick: Herr Düwer, wer Ihr Geschäft betritt, trifft auf Gemälde, Leinwände, Farben und eine Staffelei.  

Thomas Düwer: Ich bin schon viele Jahre in der Finanz- und Immobilienwelt tätig, aber anspruchsvolle Kunst ist meine Leidenschaft! Nun muß ich zunächst etwas ausholen: Meine Tochter Benita-Domino Düwer hat sich entschieden, dass sie nach ihrem Studium ebenfalls aktiv in dieser Branche arbeiten möchte. So wurde die Düwer & Düwer GmbH geboren und als wir eine Repräsentanz gesucht haben, war klar, dass wir die Kunst in’s Büro mit einbinden wollten, etwas farbenfrohes, lebendiges. Warum sollte ich neben meiner Tätigkeit als Berater hier vor Ort nicht einfach auch zum Pinsel greifen können und den Passanten etwas bieten, was man sonst bei Künstlern öffentlich nicht sieht: Mitzuerleben, wie ein Gemälde entsteht.

Ortsblick: Daher der Name ‚Immobilien-Atelier’?

Thomas Düwer: Ja genau. Aber natürlich wird hier auch richtig gearbeitet [lacht].

Ortsblick: Was genau macht denn die Düwer & Düwer GmbH?

Thomas Düwer: Wir vermitteln Immobilien und Finanzierungen, sind aber keine Immobilienmakler, sondern betreiben Immobilienhandel und Immobilienberatung.

Ortsblick: Ein Unterschied zum klassischen Maklergeschäft

Thomas Düwer: ... das ja sonst eher Wohnraumsuchende im Blick hat. Wir hingegen sehen Immobilien als Kapitalanlage; unsere Kunden suchen keine Wohnung und kein Haus, um darin zu wohnen, sondern um sich damit z. B. für das Alter abzusichern. Die Immobilien in unserem Portfolio befinden sich bundesweit in guten Lagen verschiedener Städte, mit denen wir uns intensiv auseinandersetzen und sehr genau hinschauen, denn eine Immobilie ‚funktioniert’ nur, wenn sie nachhaltig vermietbar ist. Auch ihre langfristige Wertentwicklung ist von der Lage abhängig.

Für die Kunden steht heutzutage Transparenz an erster Stelle, sie wollen wissen, wo ihr Geld liegt und wie es arbeitet; wollen Stabilität und vor allem Sicherheit. Eine vermietete Wohnung oder ein ganzes Wohnhaus ist die wohl transparenteste Geldanlage, die man sich vorstellen kann. Keine verdeckten Kosten oder intransparente Konstruktionen... Der Kunde kauft eine Wohnung, muss kein eigenes Geld in die Hand nehmen, denn sie wird von einer großen Deutschen Bank finanziert, und Mieteinnahmen sowie ggf. Steuervorteile werden genutzt, um die Wohnung abzuzahlen. Im Alter hat der Kunde dann eine "Immobilien-rente".

Ortsblick: Mit dem Besitz von Wohnungen und Häusern ist aber auch Arbeit verbunden und vielleicht sogar Mietausfälle. Damit wollen sich Anleger eher nicht beschäftigen?

Thomas Düwer: Das brauchen die auch nicht, denn bei uns ist die  Miet- und Hausverwaltung mit im Paket, die Anleger müssen sich um nichts kümmern. Wir vermitteln wertgebende Objekte, darunter z. B. sehr schöne Altbauten mit hohem Ausstattungsniveau - und den Mieten entsprechend ziehen dort natürlich solvente Personen ein. Einen Mietausfall kann es aus unterschiedlichsten Gründen immer mal geben; er sollte aber nicht die Regel sein und insoweit in der Gesamtkalkulation des Anlegers aufgehen. Immobilien gehören nach wie vor zu den sichersten Geldanlagen, insbesondere wenn sie ansprechend erhalten und zeitgemäß renoviert sind. Übrigens ist so manche Lage in Deutschland noch sehr unterbewertet, zum Vorteil unserer Kunden. In Leipzig z. B. haben wir wunderschöne Objekte: Bei dem Zinstief sollte zugreifen wer kann, so lange es noch niedrig ist.

Ortsblick: Wann wird das Immobilienatelier denn eröffnet?

Thomas Düwer: Planmäßig Ende Mai, verbunden mit der laufenden Ausstellung meiner Gemälde, aber auch der anderer Künstler. Und dann sind da noch verschiedene Events geplant, z. B. ‚Kochen trifft Kunst’..., wir werden das stets bekanntgeben.

Ortsblick: Herr Düwer, wir danken Ihnen für das Gespräch! ■
.
.

Düwer & Düwer GmbH - Das Immobilien-Atelier



Stichwörter: , , , , ,

Keine Kommentare zum Artikel "''Wo kann ich heute mein Geld transparent und sicher anlegen?''"

(optionales Feld)
(optionales Feld)
Um automatisiertem Kommentarspam vorzubeugen, beantworten Sie bitte die obige Frage.

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.